DER EST CRASHPUFFER - Informationen und Referenzen zum EST Crashpuffer G1, R1 und X1

Der EST CRASHPUFFER
Informationen und Referenzen


Wascosa / Tatravagonka

[estcpr2701.jpg]
Neuer Spezialkesselwagen von WASCOSA für den Transport von Schwefeldioxid,
hier zu sehen am 18.12.2010 in einem Güterzug bei Wiesental.
Die Firma GRILLO in Duisburg setzt 80 Stück dieses Wagens ein,
welche 2010 bei TATRAVAGONKA gebaut worden sind
(Foto: Wolfgang Mauser, hinzugefügt am 18.03.2011).

[estcpr2702.jpg]
Der Wagen ist mit einem innovativen Sicherheitspaket ausgerüstet,
zu welchem EST den Suprapuffer Typ G2-100 MB,
das Aufkletterschutzmodul AC04 und den Überrollschutz UE01 beisteuert,
welche am Fahrzeug in leuchtendem Orange abgehoben sind.
Ein weiterer Bestandteil des fortschrittlichen Sicherheitskonzeptes, das
WASCOSA mit der griffigen Bezeichnung "Safe Tank Car ®" versehen hat,
ist neben anderen die serienmäßige Ausstattung mit
Entgleisungsdetektoren von KNORR-BREMSE
(Foto: Wolfgang Mauser, hinzugefügt am 18.03.2011).

[estcpr2703.jpg]
Ein WASCOSA "Safe Tank Car ®" wird in Großkorbetha für eine neue
Planleistung mit anderen Kesselwagen zusammengestellt
(Foto: Jens Schuricke, hinzugefügt am 18.03.2011).


Copyright © 2011-2016 EST

Zurück zur Titelseite